Schule Angebot Sport­schwerpunkt

Sportangebot der NMS 1 Leibnitz

 

Der Sport nimmt einen bedeutsamen Stellenwert in der österreichischen Gesellschaft ein und trägt maßgeblich zur hohen Lebensqualität bei. In den letzten Jahren ist es uns gelungen, den Sport in unserer Schule weiter auszubauen.

Die Schulautonomie erlaubt jeder Schule einen Schwerpunkt in Bewegung und Sport zu setzen, sodass wir ein vermehrtes Sportangebot anbieten.

Daher gibt es in unserer Schule unverbindliche Übungen, eine höhere Anzahl an Schulveranstaltungen (Sommer-und Wintersportwochen) und eine vermehrte Teilnahme an Wettkämpfen in den Bereichen Fußball, Hallenfußball, Volleyball, Crosslauf und Schwimmen.

Außerdem findet jährlich die Teilnahme am Bezirkssportfest in Leibnitz statt.

 

Unser Ziel ist es, talentierte SchülerInnen in Kooperation mit dem LAZ-Leibnitz im schulischen, sowohl als auch im sportlichen Bereich zu fördern.

Schule und Sport sind mit Unterrichtsstunden und Trainingsplänen bestens abgestimmt.

Durch vielseitige Angebote (Grundsportarten, Freizeitsportarten, motorische Grundlagen) schafft unsere Schule einerseits eine Hinführung zum Leistungssport, andererseits eine ideale Grundlage zur Gesundheitsförderung und lebensbegleitenden Sportausübung.

 

Wir freuen uns auch im Schuljahr 2018/2019 wieder auf ein sportliche und erfolgreiche Zeit!

 

Berziksvolleyballturnier am 13. März 2019

 

Auf einen erfolgreichen Turniertag können die jungen Volleyballtalente der NMS 1 zurückblicken. Am 13. März 2019 kämpften unsere beiden sportlichen Mannschaften mit weiteren sieben Teams aus dem Bezirk um den Sieg. Dominant zeigten sich die beiden Teams aus Schwanberg, die auch das Finale unter sich ausmachten. Freuen durften sich unsere SchülerInnen schließlich über einen phantastischen 3. Platz und einen 6. Platz. Das Coach-Team ist sehr stolz auf euch! Macht weiter so und in dem Sinn: "Haut drauf!"

 

Bezirksskimeisterschaften WEINEBENE 14. 2. 2019

 

Nach der Verschiebung von Dienstag (Zu starker Wind) auf Donnerstag herrschte

Kaiserwetter auf der Weinebene bei den heurigen Bezirksskimeisterschaften.

Sonnenschein, beste Rennverhältnisse und eine topmotivierte Skitruppe.

Fünf Starter unserer Schule waren heuer dabei und kämpften um den Bezirkssieg im Riesentorlauf.

 

Unser Team:

Hödl Peter 3a

Mitteregger Julia 4a

Julia Sunko 3b

Resch Tobias 2a

Koller Lukas 2a

 

Mehr als erfreulich waren die beiden 3. Plätze

Unsere „Entdeckung“ Peter Hödl aus der 3a verfehlte den 2. Platz nur um 6 Hundertstel. Am Ende 3. Platz bei den „Größeren“ (Jugend II).

Bei den „Zwergen“ (Schüler I) holte sich Luki Koller aus der 2a ebenfalls eine „Bronzene“. Ausgezeichnete 6. wurde Julia Mitteregger (4a).

Gratulation unserem gesamten Team.

 

 

Alpinskilauf in der NMS 1 Leibnitz

 

Einen traumhaften Schulskitag erlebten Wintersportbegeisterte Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klassen am 06.02.2019 auf der Weinebene. Bei ausgezeichneten Schneeverhältnissen und wolkenfreiem Himmel fanden unsere SkiläuferInnen in 4 Gruppen herrliche Wintersportbedingungen vor und konnten somit ihr Eigenkönnen im Alpinskilauf verbessern.

Nach der gemütlichen Mittagspause in der Skihütte konnten beim Nachmittagstraining einige TeilnehmerInnen für das Bezirksskirennen bestens vorbereitet wurden.

Die SkiläuferInnen der NMS 1 Leibnitz bedankten sich beim erfahrenen Skilehrerteam - den Sportlehrern Wojta, Hanschekowitsch, Zöhrer und Gschiel -  für dieses wunderbare Wintersporterlebnis und würden sich über eine Wiederholung im nächsten Schuljahr sehr freuen.

 

 

 

ACHTER VOLKSSCHULCUP 2019

 

Am 15. Jänner  2018 fand in der Sporthalle in Leibnitz das 8. Fußball-Bezirksturnier für Volksschulen statt.

Organisiert wird dieses bereits zur Tradition gewordene Turnier, von den Lehrern der NMS 1 Leibnitz.

8 Mannschaften nahmen heuer am Turnier teil.

Auf den Rängen sorgten die vielen mitgereisten Eltern, Kinder und Lehrer für ein volles Haus und tolle Stimmung.

Bald stellte sich heraus, dass die VS Linden, VS Tillmitsch, VS Straß und VS Wagna zu den Mitfavoriten gehörten. Den 3.Platz sicherte sich die VS Wagna, die sich 2:0 gegen das Überraschungsteam Straß durchsetzte.

Bei einem sehr spannenden Finale zwischen der VS Linden und VS Tillmitsch ging es sehr knapp her.

Am Ende holte sich sie VS Linden den Titel.

 

Endergebnis 2019

  1. VS Linden
  2. VS Tillmitsch
  3. VS Wagna
  4. VS Straß
  5. VS Gralla
  6. VS Großklein
  7. VS Lebring
  8. VS Heiligenkreuz

Bester Spieler: Maximilian Vanic` (VS Tillmitsch)

Bester Tormann: Luca Gudenus (VS Linden)

Torschützenkönig: Konstantin Lahousen (VS Linden)

 

NMS 1 LEIBNITZ GEWINNT 28. RAIKA-HALLENFUSSBALL-CUP

 

Neun Neue Mittelschulen nahmen am 12.12.2018 am 28. Raiffeisen-Hallenfußball-Cup in der Sporthalle in Leibnitz teil. Das Turnier wurde auch heuer wieder von den Raiffeisenbanken des Bezirkes Leibnitz gesponsert.

 

Nach spannenden und sehr fair geführten Gruppen- und Finalspielen, die wieder als FUTSAL-Turnier ohne Banden ausgetragen wurden, siegten im Endspiel die Schüler der NMS 1 LEIBNITZ  gegen die Schulmannschaft der NMS ARNFELS nach einem  technisch hervorragenden Spiel mit 4:2.

Die Begeisterung der erfolgreichen Leibnitzer Jungkicker und ihrer Betreuern Stefan Zöhrer und Toni Gschiel war besonders groß, da sie mit diesem Sieg den Titel vom Vorjahr erfolgreich verteidigen konnten.

Torschützenkönig wurde Sandro Habisch mit 12 Treffern (NMS 1 Arnfels), zum besten Tormann wurde Sedin Aganovic (NMS 1 Leibnitz) gewählt.

 

Den 3. Rang erreichten die Schulfußballer der NMMS Großklein vor der NMS Heiligenkreuz.

Die weiteren Plätze belegten die NMS Lebring, NMS 2 Leibnitz, NMS Strass, NMS Wildon und NMS St. Georgen.

 

FOTO: Die erfolgreichen Jungfußballer der  NMS 1 Leibnitz mit dem Betreuerteam der Siegermannschaft Toni Gschiel und Stefan Zöhrer, das zweitplatzierte Schulteam aus Arnfels mit Betreuer Franz Stelzl, Turnierorganisator Werner Scheucher  und Schulsportreferent Dir. Hans Kießner.

 

 

Bezirksmeisterschaft Schülerliga  FUTSAL – Hallencup 2018

 

Bei diesem, ohne Banden und mit einem speziellen Ball gespielten Turnier, kam es besonders auf die technischen und taktischen Fertigkeiten an.

Am Ende erwies sich dann das BG/BRG Leibnitz als stärkstes Team und wurde Bezirkssieger des Hallencups 2018. Den zweiten Platz sicherten sich die Burschen aus Straß.

Die beiden ersten Mannschaften spielen am 29. Jänner das Regionalturnier in der Koralmhalle in Deutschlandsberg.

Unser Team belegte den 9. Platz. Leider entschied ein Tor den Einzug unter die besten sechs Mannschaften.

Beste Tormann/frau: Katharina Dampfhofer (Wolfsberg)

Bester Spieler: Käfer Niklas (BG Leibnitz)

Torschützenkönig: Schiechl Fabian (BG Leibnitz)

 

1.           

SCHAFFER Mathias

2b

21.9. 2006

AC Linden

2.         

CIRPACI Marcus

1c

2. 11. 2007

SV Wildon

3.        

BARTOLITS Alexander

2a

14. 6. 2006

SV Lebring

4.         

KOLLER Lukas

2a

19. 3. 2007

AC Linden

5.         

MAKSIMOVIC Stefan

3a

4. 7. 2006

Flavia

6.        

WEINGERL Marcel

3a

26.6. 2006

 

7.         

WALLNER Tim

1b

30. 5. 2008

Flavia

8.        

SORKO Siegfried

1b

13. 7. 2008

 

9.        

PAK Marcel

1b

11. 2. 2008

St. Veit/Gabersd.

10.      

SOMMER Jan

2b

26.4. 2007

 

11.         

WARDAK Saifullah

3c

1.1. 2006

 

12.      

LENHARD Bastian

2a

29.12.2006

 

 

Danke an unsere Turniersprechern: Gschwantner Moritz, Penz Markus, Wölger Christoph, Pust Oliver

 

Ankauf von neuen Sportleibchen

 

Nach dem Raika-Cup-Sieg im letzten Schuljahr bekamen wir von der Direktion und unserem Schulsponsor die Zustimmung zum Ankauf von 30 Schulsportleibchen mit NMS 1 und Raika-Aufdruck, die bei Schulsportwettkämpfen verwendet werden können.

Schulmannschaft Schulmannschaft mit neuen Shirts

 

Get protected‘ LehrerInnenfortbildung

 

Am 26.09.2018 fand eine Fortbildung für die Sicherheit im Turnunterricht statt. Unser gesamtes SportlehrerInnenteam nahm begeistert daran teil und konnte innovative Tipps für die Vermeidung von Turnverletzungen mitnehmen. Ein herzlicher Dank ergeht an die sehr kompetenten und engagierten ‚Get protected‘-Trainer Thomas und Simon. 

team 1

 

BEZIRKSMEISTERSCHAFT CROSSLAUF – STAFFEL 2018

Heiligenkreuz 16. Oktober

 

Herrliche Bedingungen, Sonneschein und bestes Herbstwetter, warteten auf unsere Athleten in Heiligenkreuz beim „Lipizzanerfranzl“. Perfektes Laufwetter für unser 16 Mädchen und Burschen.

Die Strecke präsentierte sich in bestem Zustand.

6 Läufer (3 Mädchen und 3 Burschen) in einem Team versuchten so schnell wie möglich die jeweils ca. 800 m lange Querfeldeinbahn zu bewältigen. Vorbei am Teich ging es hinauf in das Waldstück und von dort hinunter in die Zielgerade.

Unsere Schule war  durch jeweils ein Team in der Altersklasse C(05/06) und

D (07/08) vertreten. Unsere „Kleinsten“ belegten den sehr guten 5. Platz und unsere „Größeren“ wurden in einem sehr starken Teilnehmerfeld Sechster.

 

GRATULATION allen Läuferinnen und Läufern!!

 

Altersklasse C (2005/2006)

 

 

 

Mannschaft 1

w

1

STERF Janine

m

2

AGANOVIC Sedin

w

3

SACKL Alina

m

4

WARDAK Saifullah

w

5

POJE Eleen

m

6

BERCHTOLD Angelo

Altersklasse D (2007/2008)

 

 

 

Mannschaft 1

w

1

WÜRZLER Pia

m

2

PAK Marcel

w

3

GLASGOW Emily

m

4

SORKO Siegfried

w

5

GLASGOW Helen

m

6

WALLNER Tim

 

 

1 2 3 4

 

SA-U15-LM-1.Runde-Feldfußball

 

In der 1. Runde der Feld-Fußball-Landesmeisterschaft schaffte unsere FB-Schulauswahl mit zwei Siegen gegen die NMS 2 Leibnitz und die NMS Gleinstätten hinter dem BG/BRG Leibnitz den 2. Gruppenrang und damit den Aufstieg in die nächste Runde im Frühjahr 2019.